Ratgeber

Strafbarkeit Cannabis– Besitz, Herstellen und Handel

Cannabis ist in Deutschland eine sehr beliebte Droge und wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Es enthält in erster Linie den Wirkstoff Tetrahydrocannabinol, kurz THC. Das THC steht unter Strafe.  Auf dem Markt […]

Wo ist das Strafrecht geregelt?

Das Strafrecht lässt sich in zwei Gebiete unterteilen: das materielle Strafrecht das formelle Strafrecht Bei dieser Untergliederung stellt sich die Frage: Wo ist das Strafrecht geregelt? Die Antwort auf diese Frage lässt […]

Strafrecht- Was kostet ein Gerichtsverfahren?

Bei einem strafrechtlichen Gerichtsverfahren kommt zum einen die Frage nach dem Ausgang dieses Strafverfahrens auf, also ob es zu einer Verurteilung, einem Freispruch oder einer Einstellung des Verfahrens kommt. Daneben spielt aber […]

Wie lange dauert das Berufungsverfahren im Strafrecht? wann ist eine Berufung möglich?

Das Rechtsmittel der Berufung kann gegen alle Urteile eines Amtsgerichts eingelegt werden (§ 312 StPO). Dazu gehören Urteile: des Strafrichters, des Schöffengerichts, des Jugendrichters und des Jugendschöffengerichts. 313 StPO sieht noch eine […]

Strafrecht- ab wann geht es zum Landgericht?

Wenn es zu einem gerichtlichen Verfahren in Strafsachen kommt, stellt sich zunächst die Frage vor welchem Gericht dieses stattfinden wird. Welches Gericht für welche Strafsache zuständig ist, wird durch das Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) […]

Verjährung im Strafrecht – warum?

Vom Strafrecht umfasst sind Rechtsnormen, durch die bestimmte Verhaltensweisen unter Strafe gestellt werden. Ziel des Strafrechts ist es unter anderem bestimmte Rechtsgüter wie das Leben, die Gesundheit oder das Eigentum von Personen […]

Revision im Strafrecht- wo einlegen?

Eines der Hauptprinzipien der Justiz ist die Gerechtigkeit. Strafrechtliche Urteile sollen sich auf die rationalen Vorgaben des Rechts beschränken. Objektivität und gleiche Bewertungsmaßstäbe sind Voraussetzungen für die Gerechtigkeit. Subjektive Einflüsse hingegen sollen […]

LKA-Beamter wegen Mordes rechtskräftig zu lebenslanger Freiheitsstrafe verurteilt

Das Landgericht Dresden hatte einen Beamten des Landeskriminalamts Sachsen wegen Mordes in Tateinheit mit Störung der Totenruhe zu einer Freiheitsstrafe von acht Jahren und sechs Monaten verurteilt. Diese Entscheidung hatte der 5. […]

Angeklagter Polizist kommt wegen zu langem Gerichtsverfahren frei

Karlsruhe (jur). Angeklagte müssen nicht dauerhaft in U-Haft schmoren, wenn das Gericht sich bei der Durchführung der Hauptverhandlung zu viel Zeit lässt. Im Durchschnitt sollte ein Gericht schon mehr als einen Verhandlungstag […]

Diebstahl – häufigsten Fragen in der Praxis

Rechtsanwalt Gramm verteidigt in der Praxis vor allem auch Vermögensdelikte. Dazu gehört insbesondere der Diebstahl nach § 242 StGB. Erstaunlicherweise hat Herr Gramm dabei festgestellt, dass bei einer Vertretung zunächst immer die […]

1 2 3 4 5 6
© 2022 | Rechtsanwaltskanzlei Gramm in Hannover - Ihr Rechtsanwalt und Strafverteidiger in Hannover


SEO by www.binary-garden.com