Ratgeber

Strafbarkeit Cannabis– Besitz, Herstellen und Handel

4. Oktober 2018

Cannabis ist in Deutschland eine sehr beliebte Droge und wird aus der Hanfpflanze gewonnen. Es enthält in erster Linie den Wirkstoff Tetrahydrocannabinol, kurz THC. Das THC steht unter Strafe.  Auf dem Markt wird Cannabis entweder als Marihuana oder als Haschisch gehandelt. Beides wird im allgemeinem grundsätzlich mit Tabak vermischt und anschließend geraucht. Die Wirkung des […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Wo ist das Strafrecht geregelt?

1. Oktober 2018

Das Strafrecht lässt sich in zwei Gebiete unterteilen: das materielle Strafrecht das formelle Strafrecht Bei dieser Untergliederung stellt sich die Frage: Wo ist das Strafrecht geregelt? Die Antwort auf diese Frage lässt sich beantworten, wenn man den Aufbau des Strafrechts deutlich macht: Das materielle Strafrecht Das materielle Strafrecht umfasst alle Normen, die gewisse Verhaltensweisen unter […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Was sind Folgesachen im Familienrecht?

30. September 2018

Lässt sich ein Ehepaar scheiden, geht es in der Regel um weitaus mehr als nur die bloße Auflösung des Ehebundes. Neben die Aufhebung der Ehe als solches treten sogenannte Folgesachen, die es zusätzlich zu klären und erledigen gilt. Das Gesetz spricht in § 137 I FamFG davon, dass die Scheidung und Folgesachen zusammen zu verhandeln […]

Aus der Kategorie: Familienrecht

Unterhaltszahlungen- wie lange muss nach dem Familienrecht gezahlt werden?

27. September 2018

Eine besonders in der Praxis wichtige Ausprägung des Familienrechts stellen die Regelung bezüglich der Unterhaltszahlungen dar. Grundsätzlich besteht die Unterhaltspflicht für den Zeitraum, in der der Unterhaltsberechtigte nicht selbst in der Lage ist, für seinen Unterhaltsbedarf zu sorgen. Eine Pflicht zur Unterhaltszahlung bzw. eine Unterhaltsberechtigung kann sich aus verschiedenen Konstellationen ergeben. Es lassen sich folgende […]

Aus der Kategorie: Familienrecht

Wo steht das Familienrecht? -wo ist das Familienrecht geregelt?

Das Familienrecht ist als Teilgebiet des Zivilrechts überwiegend im Vierten Buch des Bürgerlichen Gesetzbuches (BGB) geregelt. Das vierte Buch geht von §1297-§1921 BGB und ist das vorletzte Buch des BGB.Im Rahmen des Familienrechts werden Rechtsverhältnisse zwischen natürlichen Personen geregelt, die sich auf eine Ehe, eine Lebenspartnerschaft oder die Verwandtschaft beziehen. Im Familienrecht geregelt sind unter […]

Aus der Kategorie: Familienrecht

Strafrecht- Was kostet ein Gerichtsverfahren?

24. September 2018

Bei einem strafrechtlichen Gerichtsverfahren kommt zum einen die Frage nach dem Ausgang dieses Strafverfahrens auf, also ob es zu einer Verurteilung, einem Freispruch oder einer Einstellung des Verfahrens kommt. Daneben spielt aber auch die Frage nach den Kosten in einem Strafverfahren eine erhebliche Rolle. Wofür entstehen überhaupt bei einem Gerichtsverfahren Kosten? Wie hoch sind diese […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Wie lange dauert das Berufungsverfahren im Strafrecht? wann ist eine Berufung möglich?

Das Rechtsmittel der Berufung kann gegen alle Urteile eines Amtsgerichts eingelegt werden (§ 312 StPO). Dazu gehören Urteile: des Strafrichters, des Schöffengerichts, des Jugendrichters und des Jugendschöffengerichts. 313 StPO sieht noch eine Besonderheit vor, nach der es eine sogenannte „Annahmeberufung“ gibt. Bei einer Verurteilung, die nicht über eine Geldstrafe von fünfzehn Tagessätzen hinausgeht, ist die […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Strafrecht- ab wann geht es zum Landgericht?

Wenn es zu einem gerichtlichen Verfahren in Strafsachen kommt, stellt sich zunächst die Frage vor welchem Gericht dieses stattfinden wird. Welches Gericht für welche Strafsache zuständig ist, wird durch das Gerichtsverfassungsgesetz (GVG) und die Strafprozessordnung (StPO) geregelt. Bei der Bestimmung der Zuständigkeit wird zwischen der örtlichen und der sachlichen unterschieden. Die Strafsachen unterfallen gem. § […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Verjährung im Strafrecht – warum?

Vom Strafrecht umfasst sind Rechtsnormen, durch die bestimmte Verhaltensweisen unter Strafe gestellt werden. Ziel des Strafrechts ist es unter anderem bestimmte Rechtsgüter wie das Leben, die Gesundheit oder das Eigentum von Personen oder elementare Gemeinschaftswerte zu schützen. In Anbetracht dieser Zielsetzung stellt sich die Frage warum es im deutschen Strafrecht Verjährungsfristen gibt, die nach dem […]

Aus der Kategorie: Strafrecht

Revision im Strafrecht- wo einlegen?

Eines der Hauptprinzipien der Justiz ist die Gerechtigkeit. Strafrechtliche Urteile sollen sich auf die rationalen Vorgaben des Rechts beschränken. Objektivität und gleiche Bewertungsmaßstäbe sind Voraussetzungen für die Gerechtigkeit. Subjektive Einflüsse hingegen sollen außen vor bleiben. Ziel dieser rein objektiven, rationalen Beurteilungen sollen gerechte Urteile sein. Allerdings kommt es auch bei der Justiz zu (vermeintlichen) Fehlentscheidungen […]

Aus der Kategorie: Strafrecht
1 2 3 4 5 8
Rufen Sie uns an